Navigation linguistique

Changer la taille de la police

Secours Alpin Suisse, vers la page d'accueil

Navigation dans le fil d'Ariane

Commandes du carrousel

Carrousel

Left content

Einsatzkräfte üben die Alpine Rettung

Bei diesem herrlichen Wetter zieht es die Berner Bevölkerung nicht nur ans Wasser, sondern auch in die Berge.

In den letzten zwei Corona-Jahren steigt aber die Zahl der Einsätze von der Alpine Rettung stark an. Im letzten Jahr wurden 296 Personen gerettet. Das sind 770 Einsatzstunden, die geleistet wurden. Die Kantonspolizei Bern arbeitet dabei eng mit der alpinen Rettung vom Kanton Bern zusammen. Heute haben alle alpinen Einsatzkräfte im Saanenmöser den Ernstfall geübt.

zum Beitrag